• de
Menü

News

Anadeo im aktuellen GFA-Newsletter

Im Rahmen unserer GFA-Fördermitgliedschaft wird Anadeo im aktuellen GFA-Newsletter vorgestellt.

Die GFA (Goethe Finance Association e.V.) ist ein gemeinnütziger Verein mit der Zielsetzung, die Forschung und Lehre der Abteilung Finanzen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt zu fördern. Die Zielsetzung des Vereins soll durch Weiterleitung finanzieller Zuwendungen der Vereinsmitglieder und Sponsoren (Förderunternehmen) erreicht werden.
Die GFA folgt dem Netzwerkgedanken und betreibt aktives networking. Eine Mitgliedschaft in der GFA bedeutet, dass man

  • als Studierender Kontakte zu Alumni und Unternehmen knüpfen kann,
  • als Alumni in ein Netzwerk mit anderen Alumni und Unternehmen eingebunden ist,
  • als Förderunternehmen Zugang und Kontakte zu Studierenden, Alumni und Wissenschaftlern der Abteilung Finanzen erhält.

Durch Supporting der Fördermitglieder (Unternehmen) soll die Ressourcenausstattung und die Infrastruktur in der Abteilung Finanzen ausgebaut und verbessert werden. Dies führt zu besseren Forschungs-, Lehr- und Studienbedingungen und erhöht damit die Attraktivität eines Finance-Studiums an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Davon profitieren „in the long run“ alle, die in das nationale/internationale Netzwerk der GFA eingebunden sind.

Vis. Prof. Dr. Harry W. Trummer und das Team der GFA

 

Sprechblase

Kontakt

Contact